Direkt zum Inhalt

Günther Hänle

Bild von Günther Hänle

Mein Angebot

  • Gewässerführer (WBW), Gewässerwart (LFVBW)
  • Danube Nature Guide / Donau Naturführer (GEC/DGL)
  • Ehrenamtlicher Biberberater Ostalbkreis

Ich offeriere Gewässertouren an unseren heimischen Fliessgewässern mit Zuflüssen im  Ostalbkreis :

  • Rems
  • Kocher
  • Jagst
  • Blinde Rot
  • Lein/Bühler
  • Donau.

Ich bin an den Ufern der Lein groß geworden und mein Zuhause liegt direkt in der Kocher-Lein Mündung. Seit frühester Kindheit haben mich Fließgewässer und Flussfauna fasziniert und die Gelegenheit fast alle großen Ströme unseres Planeten zu erkunden haben dieses Interesse intensiviert, auch in kulinarischer Form. So darf ich Eure Aufmerksamkeit in Richtung Fluss lenken.

Nichts beschleunigt das Artensterben so dramatisch wie die weltweite Zerstörung der Flüsse. Und nirgends überschreitet die Menschheit schon jetzt so drastisch die Grenzen der planetaren Tragfähigkeit wie beim Verlust der biologischen Vielfalt. Aber die Ausbeutung boomt, als gäbe es kein Morgen.

"Flüsse formen den Planeten. Auf ihrem langen Weg spülen sie Gebirge Richtung Meer und stellen Verbindungen und Austausch in alle denkbaren Richtungen her: Hoch, runter, rechts, links, vor, zurück, damals, heute.
Vom Meer aus betrachtet sind sie Zuflüsse und Wanderwege bis in die Berge und zurück.
Flüsse sind ein ständiges Zusammen-spiel von Wasser und Wald, Steinen und Leben, von Kies, Sand und Schlamm, Totholz nicht zu vergessen.
Sie sind steter Wandel, manchmal tief, manch-mal weit, manchmal seicht. Flüsse sind Landschaften und nicht bloß Linien, wenngleich viel zu oft viel zu eingedeicht. Sie ziehen sich als Korridore über die Kontinente bis in die Küstengewässer, sie prägen Täler und Auen durch Abflussgeschehen und Ausufern." (Tobias Schäfer)

Frei nach Herbert Grönemeyer: Flüsse weinen heimlich / Flüsse brauchen viel Zärtlichkeit / Und Flüsse sind so verletzlich / Flüsse sind auf dieser Welt einfach unersetzlich.
 

Meine Kontaktdaten

Günther Hänle
Theodor-Fröhlich-Str. 10
73453 Abtsgmünd
Tel.: 07366 4515 / 0176 5440 1325