Direkt zum Inhalt

Illerrundwanderung und Flussgeschichte

Datum
Uhrzeit
-
Referent
Dipl.-Geograph Christof Zahalka, Gewässer- und Moorführer.
Veranstaltungsort
Wanderparkplatz 87764 Unterau (Illerbrücke zwischen Legau und Bad Grönenbach)

Flussgeschichten - Die Illerschleife zwischen Unterau und Altusried/Fischers  

Die Allgäuer Landschaft ist vor allem ein Produkt der letzten Eiszeit.  Während unserer Wanderung gehen wir an verschiedenen Stellen auf Entdeckungsreise: Wie haben die Eiszeiten die Landschaft geformt? Ist die Iller schon immer in Ihrem heutigen Flussbett geflossen? Wie hat der Mensch die Flusslandschaft genutzt? Welchen Einfluss hat die Nutzung der Landschaft durch den Menschen? Ein erlebnis- und lehrreicher Nachmittag für alle, die sich für Natur- und Kulturräume interessieren. Dauer etwa 5 Stunden. An- und Abreise in eigener Verantwortung.

Die Führung endet am Wanderparkplatz in Unterauen.

Bitte mitbringen: wetterfeste Kleidung, Wanderschuhe, Brotzeit, Getränk  

Leitung: Dipl.-Geograph Christof Zahalka, Gewässer- und Moorführer.

Anmeldung: VHS-Leutkirch - Kursnummer: 211-11106; Telefon: 07561 87187,  vhs@leutkirch.de