Direkt zum Inhalt
Gewässerführer am Rötenbach

Willkommen!

In Baden-Württemberg gibt es mehr als 120 ausgebildete Gewässerführer*innen die in 10 Regionen ihr Gewässerwissen an Kinder, Jugendliche und Erwachsene weitergeben. Die Führungen variieren entsprechend der regionalen Gegebenheiten und persönlichen Vorlieben von Quellenerlebnispfaden bis zu Wasser-Rallyes und Flusserlebnissen in der Stadt.
Angeboten wird eine große Bandbreite an Themen: Vom Erforschen der Wasserlebewesen über die historische Gewässernutzung bis hin zur Durchführung von Kunstaktionen.

Informationen zu den Themen und Zielgruppen der Gewässerführer*innen sind im Informationsflyer zusammengefasst. 

Sie interessieren sich für die Gewässer in Ihrer Umgebung und wollen Menschen für das Thema begeistern? Im Rahmen der Gewässeführerausbildung können Sie die Elz und die Nebengewässer aus verschiedenen Blickwinkeln kennenlernen. Die Ausbildung versetzt Sie in die Lage, abwechslungsreiche Führungen entlang der Gewässer durchzuführen.